Messier 31 - Andromedagalaxie - Natur- und Astrofotografie

signet 03

Messier 31 - Andromedagalaxie

Den Andromedanebel, Messier 31 oder NGC 224 kann man an dunklen Standort schon mit bloßem Auge erkennen.

M31 ist eine Galaxie sie ist 2,5 Millionen Lichtjahre entfernt und liegt im Sternbild Andromeda. Der Durchmesser der Galaxie beträgt ca. 140.000 Lichtjahre und die Masse liegt zwischen 200 bis 400 Milliarden Sonnenmassen. Die Andromedagalaxie ist unserer Milchstrasse sehr ähnlich und zählt zur loken Gruppe.

Wenn man gern M31 fotografisch mit einmal erfassen möchte, benötigt man eine kurze Brennweite. Denn die Galaxie hat eine Ausdehnung von ca. 3° x 1° am Himmel. Schon bei den Einzalaufnahmen kann man dunkle Staubbänder erkennen.

Das Bild oben ist ein Mosaik aus 5 Bildern. Für jedes Teil wurden 30 Einzelbilder von á 5min gestackt.